Herzlich Willkommen!

Die Staufer-Grundschule Schongau ist die einzige Grundschule der Stadt Schongau. Aus allen Stadtteilen, sozialen Schichten und sehr vielen verschiedenen Herkunftsländern und Traditionen kommen täglich über 400 Kinder zusammen. Dieses interkulturelle Zusammenleben bereichert uns und fordert von allen Offenheit und Toleranz. Die überdurchschnittliche Größe ermöglicht viele Synergien und Angebote, die an kleinen Schulen nicht möglich sind. Das große Lehrerkollegium bietet verschiedenste Möglichkeiten an kreativen, sportlichen und musikalischen Angeboten.

 

Das Schuljahr 2019/20 brachte für die Staufer-Grundschule grundlegende Neuerungen. Zum einen wurde – bereits im Mai 2019 – der große, helle Teilneubau bezogen. Hier lernen die Klassen in „Lernhäusern“ nach dem Münchner Lernhauskonzept. Die Klassen der Jahrgänge 2 bis 4 gruppieren sich jeweils um eine pädagogische Mitte, die viel Raum für gemeinsames Arbeiten mit den anderen Klassen, freie Lernphasen oder individuelle Förderung bietet. Jedem Lernhaus steht ein eigener Gruppenraum und Lehrerstützpunkt zur Verfügung. Die Klassenzimmer sind nach modernsten Aspekten für alle neuen technischen Ansprüche ausgestattet. Auch die gläsernen Zimmertüren zeigen Transparenz. In den kommenden Jahren gilt es, das Lernhauskonzept mit Leben zu befüllen und den Unterricht weiter zu öffnen.

 

Der erste Jahrgang, sowie die Verwaltung sind weiterhin im Altbau untergebracht.

 

Für am Lernhauskonzept Interessierte:

http://www.ganztag-muenchen.de/index.php/das-muenchner-lernhauskonzept/123-das-muenchner-lernhauskonzept

 

.mehr lesen